Rosekids – der Verein flattr this!

Die Rosekids bestehen als Gruppe seit 1987. Eingetragen wurde Verein, der als gemeinnützig anerkannt ist, erst 1997. Unsere Arbeit, die Raummiete etc. finanzieren wir in erster Linie durch unsere Partys, Spenden und durch unsere Fördermitglieder.

Unser Verein ist wie folgt organisiert:

Das höchste Organ des Vereins ist – wie in fast jedem Verein – die Mitgliederversammlung.

Der Vorstand besteht aus drei Personen: der Vorstandsvorsitzende (1. Vorsitzender) wird für zwei Jahre gewählt, der zweite und dritte Vorsitzende werden für jeweils 1 Jahr gewählt. Alle drei Vorsitzenden sind Vorstand im Sinne von § 26 BGB. Jeweils zwei Vorstände vertreten den Verein gemeinschaftlich nach außen hin, das heißt sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich. Der Vorstand ist das dritthöchste Organ des Vereins.

Als weiteres Organ gibt es den erweiterten Vorstand. Er besteht aus mindestens zwei und höchstens sieben Beisitzern, darunter ein Kassierer und ein Leiter des erweiterten Vorstands. Die bis zu sieben Mitglieder des erweiterten Vorstands übernehmen verschiedene Aufgabenbereiche wie Presse, Internet, Kasse, Schriftführung usw. – der erweiterte Vorstand ist das vierthöchste Organ des Vereins. Er hat die Aufgabe, den Vorstand zu unterstützen und zu kontrollieren.

Beide Organe, d.h. Vorstand und erweiterter Vorstand, arbeiten weitgehend unabhängig. Die Mitglieder aus Vorstand und erweitertem Vorstand ergeben zusammen das zweithöchste Organ des Vereins: die Vorstandsversammlung. Sie beschäftigt sich mit Themen von erhöhter Wichtigkeit und mit den Themen, bei denen beide Organe in ihrer Willensbildung zu unterschiedlichen Auffassungen gelangt sind.

Für bestimmte Aufgaben können von der Mitglieder- und Vorstandsversammlung entsprechende Ausschüsse gebildet werden. Einem Ausschuss gehören mindestens zwei und höchsten zehn Mitglieder an. Auch Ausschüsse sind Organe des Vereins – sie sind allerdings Weisungsgebunden.

Bei unserem Verein gibt es des weiteren zwei Kassenprüfer – sie gehören ebenfalls dem Vorstand an, und kontrollieren, wie die Organe des Vereins mit Geldern umgehen und ob der Kassierer die ihm übertragenen Aufgaben zuverlässig erledigt.

Bei einer Vereinsmitgliedschaft fallen für ordentliche und Fördermitglieder Mitgliedsbeiträge an. Ordentliches Mitglied kann jede natürliche Person unter 28 Jahren werden. Minderjährige sind von der Pflicht Mitgliedsbeiträge zu entrichten befreit. Natürliche Personen über 27 Jahren und juristische Personen, Gesellschaften des Handelsrecht, Vereinigungen usw. können Fördermitglied werden.

Allerdings ist es nicht notwendig Mitglied im Verein zu sein, um zu den Treffen kommen zu können. Selbstverständlich freuen wir uns aber über neue Mitglieder, die den Verein ideell oder tatkräftig unterstützen, oder dem Verein freiwillig finanziell beistehen.

Den gesamten Vorstand (d.h. den vertretungsberechtigten Vorstand) erreichst Du über die E-Mail-Adresse vorstand@rosekids.de, das gesamte Team (Vorstand + erweiterten Vorstand) über rosekids@rosekids.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>