„Die Tochter ist lesbisch? Der Sohn ist schwul?“

Für manche Eltern ist es ein Schock: der Sohn ist schwul oder die Tochter lesbisch. Schuldgefühle kommen auf: „Habe ich etwas falsch gemacht?“. Angst, was die Nachbarn und Verwandten sagen.

Auch in Freiburg gibt es eine Elterninitiative der BEFAH (Bundesverband der Eltern, Freunde und Angehörigen von Homosexuellen). Gebildet von und für betroffene Eltern, um sich gegenseitig auszutauschen und zu unterstützen. Unsere Gespräche sind selbstverständlich absolut vertraulich. Wir treffen uns mit neuen Eltern nach Terminvereinbarung, gerne bieten wir auch ein persönliches Gespräch an. In Freiburg ist Doris Eisele die Ansprechpartnerin von BEFAH.

... Und wie ist das bei Dir: weißt oder vermutest Du, dass ein Verwandter oder Freund von Dir homo- oder bisexuell ist?

Zeige das Umfrageergebnis an!

Loading ... Loading ...

Nähere Informationen erhälst du jeden Dienstag von 19.00 – 21.00 Uhr über das Rosa-Telefon:
0761 25161 oder über BEFAH, Tel.: 05131 78050
oder über die Nummer des Selbsthilfebüros 0761 7087515 (10.00 – 12.00 Uhr).

Selbstverständlich können sich Eltern, Verwandte & Freunde mit Sorgen und Fragen auch an uns, die Rosekids, an Doris Eisele (BEFAH) oder an beide wenden. Einfach das folgende Formular ausfüllen:

Kontaktformular für Eltern, Verwandte & Freunde!der einfache & schnelle Kontakt Doris (BEFAH) & uns!

Einfach das Formular ausfüllen und absenden! Wir bemühen uns so schnell wie möglich zu antworten.


1Deine Nachricht!


2Abschicken!
Alles ausgefüllt? Super! Dann schicke das Formular jetzt ab! Wir werden dir so schnell wie möglich per E-Mail antworten. Normalerweise kannst Du innerhalb von 2 bis 4 Tagen mit einer Antwort rechnen. Wir bitten jedoch um dein Verständnis, falls die Antwort doch länger dauert, weil wir in unserer Freizeit antworten. Sollte nach zwei Wochen noch keine Antwort bei dir angekommen sein, erinnere uns bitte an deine Mail bzw. frage kurz nach - denn technische Fehler kann es in seltenen Fällen auch geben!

Bitte beachte das du eine Bestätigungs-E-Mail an deine E-Mail-Adresse erhälst.


(Keine Captcha-Abfrage da? Dann bist du bereits als Mensch erkannt worden!)