Ich bin mir noch nicht sicher ob ich schwul/lesbisch bzw. bisexuell bin! Was nun?

Du darfst – oder solltest geradezu! – zu den Rosekids kommen. Es hilft einem, wenn man sich mit jemandem unterhalten kann, der ähnlich fühlt wie man selbst. Unklarheiten bei der Selbsteinschätzung & Selbstfindung lösen sich mit der Zeit von selbst: du findest von selbst heraus, ob Du auf Jungs, Mädchen oder beide Geschlechter stehst. Mit anderen darüber reden, hilft dabei – denn die eigenen Gedanken drehen sich nicht ständig im Kreis, man fühlt sich nicht mehr so unter innerlich Druck gesetzt.

Keiner von uns wird dabei versuchen Dich davon zu „überzeugen“ dass Du schwul/lesbisch oder bi oder hetero bist… was Du fühlst und zu welchem Geschlecht Du Dich in welcher Intensität hingezogen fühlst, musst Du am Ende immer selber wissen bzw. herausfinden – keiner kann in den anderen hineingucken und diese Frage beantworten, ohne dass die Gefahr besteht, den anderen falsch einzuschätzen.

Einfach vorbeikommen! :D