Welche weiteren Angebote gibt es für lesbische/bisexuelle Mädchen/Frauen in Freiburg?

Für lesbische und bisexuelle Mädchen bzw. Frauen gibt es in Freiburg ein paar weitere Angebote:

  • Zum Weggehen gibt es z.B.: die Lesben-Kneipe freitags ab 21.00 Uhr: jeden 1. / 3. / 5. Freitag im Monat im Josfritzcafé und jeden 2. / 4. Freitag im Strandcafé (Grethergelände/Adlerstr.).
  • Party 1: CuteCactus Party, neue Party für schwule, lesben, bisexuelle & Friends („Queers & Friends), in der Passage46 (beim Stadttheater), Ab 2019 (1. Termin: Sa., 19.01.2019). Besonderheit: ab 16 Jahren (mit Muttizettel & volljähriger Begleitperson). Endlich eine LGBT-Party die nicht erst ab 18 ist. :-p
  • Party 2: Pink Party des Regenbogen-Referats der Uni Freiburg ca. 2x – 4x im Jahr (Evtl. Mutti-Zettel in Verbindung mit volljähriger erziehungsbeauftragten Begleitperson möglich)
  • Party 3: SchwuLesDance der Rosa Hilfe nach Ankündigung (ab 18: Ausweiskontrollen! Kein Mutti-Zettel möglich).
  • Das Beratungstelefon des Frauen- und MädchenGesundheitsZentrum e.V. :
    Mi 9.30 – 12.00 Uhr und Do 15.00 – 18.00 Uhr unter der Rufnummer 0761 2021590.

Bezüglich weiterer Bars / Cafés etc. verweisen wir auf die Webseite der Rosa Hilfe Freiburg.

Neu hier?