Welche Regeln gelten während der Treffen in der Pandemie?

Die genauen Regeln sind von gesetzlichen Bestimmungen abhängig, die sich relativ schnell ändern (können). In jedem Fall wollen wir etwaige Infektionsrisiken minimieren: wenn wir uns nicht im Freien treffen, sondern in einem geschlossenen Raum, gilt Maskenpflicht (mindestens FFP2-Maske, besser: FFP3). Zur Kontaktnachverfolgung erheben, verarbeiten und speichern wir deine Daten für die gesetzliche vorgesehene Dauer. Wenn wir uns drinnen treffen, musst du als minderjähriger getestet, geimpft oder genesen (3G) sein, als volljähriger musst du vollständig geimpft oder genesen sein (2G). Es schadet auch nicht, wenn du geimpft/genesen und zusätzlich getestet bist. Weitere Informationen findest du bei der Ankündigung zum Treffen.

FacebookTwitterInstagramYouTube