Was passiert beim Neueinsteigertag – und was ist das überhaupt?

Der Neueinsteigertag findet etwa alle drei Monate statt (die Termine findest du hier), er soll dir den Einstieg bei uns ein bisschen einfacher machen, wenn du neu dazukommen willst oder schon lange nicht mehr bei unseren Treffen warst.

Natürlich musst du nicht, nur weil du neu bist, an diesem Tag kommen. Du darfst auch ohne jede Anmeldung und irgendwelche Verpflichtungen einzugehen, an jedem anderen Freitag oder Mittwoch zum ersten Mal zu unserem Treffen kommen.

Zu Beginn lockern wir die Atmosphäre mit ein paar harmlosen Kennenlernspielen (du musst dich nicht vorstellen!) auf – es sind hauptsächlich Neueinsteiger und Teamer da, sodass du nicht aufgeregt sein musst. Die meisten Leute, die schon länger zu uns kommen, werden erst etwas später auftauchen. Getränke & Knabberzeug gibt’s auch! Also alles ganz easy & gechillt. 😉

Nach den Kennenlernspielen gibt es dann kein weiteres „Programm“. Jeder kann mit jedem quatschen, die anderen kennenlernen, wie bei unseren regulären Treffen auch… 😉

Neu hier?