Man muß etwas Neues machen, um etwas Neues zu sehen.


(Georg Christoph Lichtenberg,
Schriftsteller und Philosoph)

Unsicher oder nicht?

Manche Jugendliche und junge Erwachsene sind sich aus den unterschiedlichsten Gründen sehr unsicher, ob sie zu uns kommen wollen und sollen oder nicht. Bei Anderen ist das nicht so. Wir haben für alle eine passende Lösung – eine Lösung, die es auch dir ganz einfach macht, bei unseren Treffen mittendrin dabei zu sein, neue Leute kennenzulernen und dabei richtig viel Spaß zu haben. 🙂

Auf eigene Faust, wann immer du willst oder zum Neueinsteigertag mit Termin?

Wenn du lieber auf eigene Faust und alleine zu uns kommen willst, kannst du das gerne tun! Du kannst an jedem beliebigen Freitag oder Mittwoch zum Treffen kommen. Am besten kommst du um 19.30 Uhr, denn für die meisten ist es unserer Erfahrung nach einfacher und angenehmer nicht plötzlich vor 30 fremden Menschen zu stehen, sondern vor den anderen Rosekids-Besuchern da zu sein, und diese dann – sobald sie nach und nach eintrudeln – kennenzulernen.

Alle drei Monate bieten wir auch einen Neueinsteigertag an. An diesem Tag beginnt das reguläre Treffen etwas später und so ist Zeit, die Räume in Ruhe anzuschauen, Fragen zu stellen und die anderen Neuen kennenzulernen, bevor alle anderen kommen. Das nimmt auch etwas die Aufregung. 😉

…und so ein fester Termin erhöht ja auch die Motivation und man sagt sich nicht jeden Freitag auf’s neue, dass man doch lieber erst Freitag in einer Woche zum Treffen geht, weil man jetzt doch noch – wie die Wochen davor – ganz dringend sein Zimmer aufräumen muss… 😉

Falls du noch nicht weißt, wo wir uns Treffen: unser Jugendtreff ist in den Räumen des Jugendhilfswerks, Haslacher Str. 41, 79115 Freiburg (gegenüber der Schwarzwaldmilch) – schau dir unsere Wegbeschreibung an.

Den „Bring-In-Service“ (siehe unten) kannst du übrigens auch beim Neueinsteigertag nutzen… schreib uns einfach. 😉

Die nächsten Termine für den Neueinsteigertag:

14. September 2018 (um 19:30 Uhr)
14. Dezember 2018 (um 19:30 Uhr)

Bring-In-Service

Du traust dich nicht alleine zu uns oder befürchtest, dass du den Weg zu uns nicht finden wirst, bist aber entschlossen zu den Treffen zu kommen?

Dann ist es am einfachsten, wenn du unseren Bring-In-Service nutzt: Gerne holt dich ein Teamer von uns an einem Treffpunkt ab, und läuft mit dir zusammen zu unseren Räumen. Denn manchmal findet man selbst einfach nicht den Mut, ganz alleine zu einem der Treffen zu kommen, man hat Angst den Weg nicht zu finden oder man gibt kurz vor dem Ziel doch auf – und kehrt um, weil einem irgendwie mulmig wird… wer kennt das nicht? 🙂

Wenn du dich von einem von uns abholen lässt, hast du jemanden an deiner Seite, der dich begleitet. Du hast Zeit, noch Fragen zu stellen, die dir in letzter Minute plötzlich im Kopf rumschwirren und kannst schon mal den/die Erste(n) von uns ein bisschen kennenzulernen.

Meet & Talk

Du bist noch (sehr) unsicher und dir wär’s lieber, dich erstmal einfach so, ganz unverbindlich mit einem von uns zu treffen?

Dann ist wahrscheinlich Meet & Talk das Richtige für dich, um das Eis zu brechen: Einer von uns trifft sich gerne mit dir – privat und ohne das es direkt danach zum Rosekids-Treffen geht. Du kannst demjenigen alle deine Fragen stellen und dich auch sonst mit ihm/ihr unterhalten. Dann kennst du schon mal einen von uns ein bisschen besser – und kannst nach dem Treffen noch mal in aller Ruhe überlegen, ob du zu einem späteren Zeitpunkt mal zu den Treffen mitkommst.

…. Du bist nicht der/die Einzige!

Wenn du dich alleine nicht zu uns traust, ist das übrigens nichts, was dir peinlich sein muss. Denn einige von uns, die inzwischen regelmäßig zu den Treffen kommen, kennen das nur selbst zu gut: sie hatten auch ein bisschen oder sogar viel Angst, bevor sie sich zu den Treffen im Jugendzentrum getraut haben. Du bist also keinesfalls der Einzige, dem es so geht. Es lohnt sich auf jeden Fall, wenn du deine Unsicherheit überwindest.

Kontakt aufnehmen: viele Möglichkeiten!

Schicke uns einfach eine Nachricht über WhatsApp: 0761 769995 09 (Jetzt das Chatfenster öffnen – WhatsApp muss installiert sein!) (oder rufe an). Du kannst uns auch eine Message über das Kontaktformular senden. Oder nimm‘ über unser DBNA-Profil, iBoys-Profil, You2You-Profil, unseren Planetromeo-Club, über unsere Facebook-Seite oder über unseren Twitter-Account Kontakt zu unserem Team auf. Wir sind außerdem bei Instagram zu finden – und über Tellonym kannst du uns auch kontaktieren!

Wenn du es willst, wird einer unserer Teamer gerne mit dir einen Treffpunkt vereinbaren, dich dort abholen und mit dir gemeinsam zu den Kids gehen – oder sich einfach so mal mit dir vorab treffen – je nachdem was dir lieber ist!

Falls du nur Fragen hast, kannst du natürlich auch gerne schreiben – schau dir am besten auch mal unsere FAQ an.

Du wirst sehen: mit unserem „Bring-In“ oder „Meet & Talk“ ist alles ganz easy! 😉

Vorbeikommen!

Komm einfach mal mittwochs oder freitags vorbei, und gucke dir alles mit eigenen Augen an – mit Bring-In, vielleicht nach einem Meet & Talk oder spontan auf eigene Faust wann immer Du willst – oder beim nächsten Neueinsteigertag!

Du kannst selbstverständlich auch Freunde oder Freundinnen (sexuelle Orientierung egal!) mitbringen!

Wir freuen uns auf dich!

…und danach…?

…wäre es ultra-cool wenn du uns ein Feedback gibst! Gerne kannst du das auch anonym tun: Benutze dann einfach unsere Tellonym-Seite (wenn du eine Antwort willst, musst dir dort aber ein Profil anlegen, was schnell gemacht ist. Für uns bleibst du so oder so anonym).

Am Besten kommst du auch zu den folgenden Treffen am Mittwoch und/oder Freitag nach dem Neueinsteigertag! Nur dann wirst du die Leute bei uns so richtig kennenlernen – und sie dich ebenfalls. Freundschaften und ein Gefühl der Vertrautheit zueinander brauchen eben ein bisschen Zeit. 😉

Letztes Update: 21. Juni 2018